KURZE WEGE – BESSERE LOGISTIK

Hallenbüros ebenerdig, mehrgeschossig

  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster
  • Hallenbüro Meisterbüro Hallenbüros von Armbruster

HALLENBÜROS - MEISTERBÜROS
IN JEDER GRÖSSE UND AUSSTATTUNG

Hallenbüros passen sich – individuell geplant – jedem Standort an und lassen sich jederzeit verändern. Selbst in der kleinsten Halle sorgt ein solches Meisterbüro für eine optimale Raumnutzung.

In jeder Größe und Ausstattung

Unsere Hallenbüros / Meisterbüros stehen für flexible Lösungen. Individuell geplant, passen sie sich jedem Standort an und lassen sich jederzeit verändern. Für eine optimale Raumnutzung – selbst in der kleinsten Halle. Sie schaffen Arbeitsräume, wo sie gebraucht werden. Ebenerdig, mehrgeschossig oder "schwebend".

Aus Vollwand – Elementen, mit großflächiger Verglasung oder als temporäre Inhaus – Lösung mit einer Leichtbau – Elementwand. Freistehend oder mit der Halle verbunden – unsere Hallenbüros garantieren einen flexiblen und schnellen Umbau für die Optimierung innerbetrieblicher Logistik. Wir konzipieren Ihnen maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand, auch hier in unserem
Hallenbüro Online Shop.


Technische Daten

Die Tragkonstruktion der Hallenbüro – Decke wird aus gelochten Systemprofilen oder aus Trapezblech hergestellt. Hier wird die eigentliche Unterkonstruktion der Akustikdecke abgehängt. In diese Tragkonstruktion werden Akustikdeckenplatten und Beleuchtungskörper eingelegt. Diese eingelegten Akustikdeckenplatten sind auf ihrer sichtbaren Seite weiß. Die Einbauleuchten passen maßgenau in die Unterkonstruktion. Die gesetzlich vorgeschriebenen Einbauleuchten sind mit 4x18 Watt-Röhren bestückt und sind in den Varianten Alu-Raster sowie BAP-hochglanzverspiegelt erhältlich.

Aus den folgenden Möglichkeiten können Sie auswählen:

  • PVC-Belag auf vorhandenen Hallenboden
  • Bodenaufbau auf vorhandenen Hallenboden
  • Gedämmter Bodenaufbau auf vorhandenen Hallenboden
  • Ausgleichsschüttung mit Feuchtigkeitssperre

 

Bildquelle: Hallenbüro